WEG-Verwaltung

Was ist eigentlich WEG-Verwaltung?

Die Verwaltung des Gemeinschafts­eigentums von Wohnungs­eigentümer­gemeinschaften (WEG). Gemeinschaftseigentum umfasst das Grundstück sowie Teile, Anlagen und Einrichtungen eines Gebäudes, die von der WEG gemeinschaftlich genutzt werden und nicht im Sonder- oder Wohnungseigentum stehen.
Die Verwaltung des gemein­schaftlichen Eigentums oder Eingentumswohnanlage ist Aufgabe aller Wohnungs­eigentümer. Eine ordnungs­gemäße Verwaltung ist allerdings ohne den entsprechenden Vertreter – den Immobilienverwalter – im Regelfall eher schwierig.

Verwaltung von WEG und Sondereigentum

Sie benötigen Unterstützung? Wir stehen Ihnen gern mit unserem besonderen Dienstleistungs-Angebot zur Seite.

Probezeit von 6 Monaten

Eigentümer und Mieter-App

digitale Verwaltung

Unsere Leistungen im Überblick.

Kaufmännische Aufgaben

  • Erstellung und Prüfung von Wirtschaftsplänen
  • Abrechnungen, inkl. Rechnungskontrolle und Belegprüfung
  • Buchführung und Prüfung aller Geldein- und -ausgänge
  • Inkasso, Liquidationsplanung, Wirtschaftlichkeit, Rechenschaftslegung gegenüber den Eigentümern
  • Verwaltung und Disponierung des Geldverkehrs, Bearbeitung von Lastschriftabbuchungen
  • Hausgeldabrechnung inkl. monatlicher Sollstellung und Mahnwesen bei Zahlungsverzug
  • Verwaltung von Giro-, Festgeld- und Sparkonten
  • Veranlassung, bzw. Erstellung von Heizkostenabrechnungen
  • Errechnung und Anforderung von Sonderumlagen
  • Regelung von Personalangelegenheiten von Angestellten des WEG (Hausmeister, Müllbeauftragte, Verwaltungsbeiräte), einschließlich Gehaltszahlungen, Lohnbuchungen und Abführungen von Lohnsteuer, Sozialabgaben, Meldung an das Finanzamt, Krankenversicherung, Sozialversicherungsträger, etc.
  • Mitwirken bei Wohnungsverkäufen

Technische Aufgaben

  • Überwachung von Objekten, ggf. durch regelmäßige Begehungen
  • Erfassung von Verbrauchswerten (Heizung, Wasser, Strom)
  • Planung, Vergabe, Überwachung und Abrechnung von Erhaltungs- und Sanierungsarbeiten,
    einschließlich Preisanfrage, Ausschreibungen, Auftragsvergabe, Rechnungskontrolle,
    Mängelrügen, Einhaltung Gewährleistungsansprüche
  • Wahrnehmung der Verkehrssicherungspflichten, inkl. TÜV-Kontrollen und Brandschutz sowie Beachtung technischer Verordnungen (z. B. bei Rolltoren, Doppelparker, Heizanlagen,
    Fahrstuhleinrichtungen, Hebe- und Lüftungsanlagen)
  • Veranlassung von Schadensbeseitigungen durch Handwerker
  • Erstattung von Schadensmeldungen gegenüber Versicherung und Verursacher
  • Versicherungsabrechnung durchführen
  • Einweisung Handwerker und Hausmeister
  • Schlüsselbestellung
  • Beauftragen von Sachverständigen
  • Entwicklung von Nutzungskonzepten

Rechtliche Aufgaben

  • Rechtliche Vertretung der Eigentümergemeinschaft
  • Beachten aller rechtlichen Rahmenbedingungen und Verordnungen (einschl. AGBs, WEG, BGB, Landesbau­verordnung, Betriebs­sicherheits­­verordnung, Heizkostenverordnung,
    Heizanlagen- und Feueranlagen­verordnung)
  • Verhandlung mit Ämtern und Beschaffung öffentlich-rechtlicher Genehmigungen
  • Abschluss und Prüfung von Verträgen (Versicherungs­verträge, Wartungsverträge)
  • Einleiten von Klagen bei Zahlungsrückstand
  • Mitwirkung bei Gerichts­terminen, Beschlussanfechtungen, Hausgeldklagen,
  • Vertretung bei/mit Anwälten und vor Gericht
  • Rechtsdienstleistungen nach §5 Rechtsdienstleistungs­gesetz
  • Anwendung aktueller Gesetzesänderungen und Rechtsprechungen auf die WEG
  • Verhandlung und Abschluss von Wartungsverträgen

Organisatorische Aufgaben

  • Korrespondenz mit Eigentümern und Mietern vermieteter Eigentums­wohnungen
  • Organisation und Durchführung der Eigentümerversammlung, einschließlich
    Terminabstimmung, Tagesordnung, Protokoll
  • Erstellung von Sitzungs­protokollen und Beschluss­niederschriften
  • Führung von Beschlusssammlungen
  • Aufstellung und Einhaltung der Hausordnung
  • Erstellung und Verteilung von Rundschreiben und Aushängen
  • Beschwerdemanagement
  • Maßnahmenentwicklung zur Fristenwahrung und zur Vermeidung von Rechtsnachteilen
  • Wahrnehmung von Orts- und Gerichtsterminen

VDIV Beiratsnewsletter

Hier stellen wir regelmäßig aktuelle Informationen zu wichtigen Immobilienthemen bereit.

2024-01 VDIV Beiratsnewsletter

2023-03 VDIV Beiratsnewsletter

Wir freuen uns über Ihr Interesse

Kommen wir ins Gespräch. Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Oder Rufen Sie uns einfach an

(0345) 51642415

Hinweise zur E-Mailverarbeitung

Adresse

Hansering 9/10
06108 Halle (Saale)

Sie erreichen Uns

Mo - Do: 10 bis 16 Uhr

E-mail

info@schatzhaeuser.de